Meine Erlebnisse in der Ferne

Die ersten Kopfschmerzen

Seid gegruesst aus dem kleinen Doerfchen, das vor dem Franz Josef Gletscher liegt! Evtl. machen wir morgen eine Eiskraksel-Tour mit, wenn das Wetter wieder gut ist. Ich sitze gerade in einem sehr lustigen Internetcafe in einem roten Bus, siehe Foto:

Und heute haben wir zum ersten Mal so richtig Regen, so wie ich es mir in Neuseeland vorgestellt habe. Aber das ist gar nicht schlimm, denn wir hatten in den letzten Tagen sowieso so viel Action, dass es auch mal ganz gut tut, einfach nur auszuspannen und nichts zu machen. Hier ein Bild von unserem Regen:

Jedenfalls hatten wir gestern eigentlich nur einen Reisetag, sassen den ganzen Tag im Buss. Allerdings war unser lieber Scottie (der Busfahrer) so lieb, uns an allen tollen Attraktionen rauszulassen, die auf dem Weg von Nelson nach Greymouth liegen. Und so haben wir Cape Foulwind besichtigt:

 

Und auf dem Weg lag auch Punakaiki mit den Pancake-Felsen, die meiner Meinung nach eher eine Baumkuchen-Form hatten:

Wir mussten die gleiche Eisenbahnbruecke benutzen wie die Eisenbahn:



Und abends waren wir dann in Greymouth in einem Pub mit den anderen der Magic-Reisegruppe und haben das Bier der ortsansaessigen Brauerei probiert und ein paar mehr Sachen und auf jeden Fall hatte ich heute dann zum ersten Mal hier in NZ einen dicken Kopf.....

Ach so, dann habe ich ja noch den Abel Tasman Nationalpark vorgestern vergessen! Das war ein grosses Naturschutzgebiet mit paradiesischen Straenden und Bergen daneben, die mit dichtem Urwald bewachsen waren. Wir wurden mit dem Boot an einer Bucht ausgesetzt und mussten einen 5-Stunden-Walk durch den Urwald hindurch zurueck machen. Puh, war ganz schoen anstrengend...

   



Es war wunderschoen und hat sich auf jeden Fall gelohnt. Tja, da war der Himmel noch blau..... 

Uebrigens habe ich die vorherigen Blog-Eintraege auch nochmal mit Bilder ueberarbeitet. Koennt also nochmal reinschauen. Ansonsten konnt ihr auch bei Meike auf dem Blog ueberpruefen, ob sie das alles genauso erlebt wie ich, einfach
hier klicken. Sie wollte auch ein paar mehr Bilder hochladen, ich weiss nur nicht ob sie's gemacht hat. Muss sie gleich mal suchen gehen.

@ Christina: Die Handtuecher vom GLobetrotter sind uebrigens super - kaufen!
@ Sina: Toi Toi Toi fuer den Endspurt bei der Magisterarbeit!!!! Ich denk an dich!

11.4.07 05:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen